Löwen siegen mit dem Schlußpfiff

Löwen siegen mit dem Schlußpfiff

U19 Bayernliga FC Ismaning – TSV 1860 München 1:2 (1:1)
Zuerst hatte man Glück dann Pech

Die Löwen begannen wie die Feuerwehr und drängten den FC Ismaning in ihre eigene Hälfte. Der FC Ismaning hatte dabei viel Glück um nicht frühzeitig in Rückstand zu geraten. In der 22. Minute war es dann soweit und die Gäste gingen mit 1:0 in Führung, doch danach war es vorbei mit der Überlegenheit der Gäste. In der 36. Minute musste ihr Torwart retten bei einer sehr guten Chance für den FC Ismaning. Besser machte man es kurz vor der Pause, als die U19 des FC Ismaning sich nach einer hervorragenden Kombination mit dem 1:1 Ausgleichstreffer belohnte. Ein völlig anderes Spiel sahen die Zuschauer in der zweiten Halbzeit. Die kämpferischen Ismaninger hielten dagegen wodurch die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel sahen. Dabei wäre sogar durchaus ein Treffer für den FCI möglich gewesen. Leider wurde die tolle Leistung nicht belohnt, denn in der Nachspielzeit kamen die Gäste doch noch zum 2:1 Sieg als nach einem Freistoß die Löwen den Ball über die Linie stocherten. So kassierte der FC Ismaning eine schmerzhafte Niederlage, doch die Leistung zeigte, dass man mit den Favoriten der Liga durchaus mitgehalten werden kann und auch im schweren Auftaktprogramm durchaus gepunktet werden kann.

No results found.