U19 siegt in Weiden (Oberpfalz)

U19 siegt in Weiden (Oberpfalz)

A-Jugend Landesliga Süd SpVgg Weiden – FC Ismaning 0:2 (0:1)
Frühe Führung gab der U19 Sicherheit

Früh aufstehen musste die A-Jugend zum Auswärtsspiel bei der SpVgg Weiden, denn das Spiel begann bereits um 11.00 Uhr. Hellwach waren die Ismaninger zu Beginn des Spiels und nach 6 Minuten ging der FC Ismaning durch Felix Arnold mit 1:0 in Führung nach einer Standardaktion. In der Folgezeit zeigte die Ismaninger Mannschaft, dass die Führung verdient war, denn eine gut stehende Hintermannschaft war bei den Angriffen der Gastgeber immer zur Stelle und bei den eigenen Aktionen nach vorne war man stets gefährlich, wodurch man phasenweise klar das Landesligaspitzenduell bestimmte. Es wäre durchaus möglich gewesen die Führung auszubauen, doch auf dem holprigen Platz versprang oft der Ball und so war es nicht leicht den Ball zu kontrollieren. Kurz vor der Pause kamen die Hausherren bei ihrer größten Möglichkeit gefährlich vor das Ismaninger Tor, doch es blieb bei der knappen 1:0 Vorsprung für den FC Ismaning zur Halbzeitpause.
Nach dem Wechsel konnte sich der FC Ismaning weiterhin auf eine starke Abwehrreihe mit einem unermütlich arbeitenden Mittelfeld verlassen. Ein knapper Vorsprung ist immer gefährlich und deshalb war es immens wichtig, dass in der 65. Minute das 2:0 für den FC Ismaning fiel. Wieder war es dabei nach einem Standard. Einen Freistoß konnte der Weidener Torhüter nur abklatschen und Sandro Sengersdorf war zur Stelle und drückte den Ball zum 2:0 über die Linie. Nach diesem Treffer ließen die Hausherren etwas die Köpfe hängen, zumal man davor auch keine klaren Chancen herausarbeiten konnte. Der FC Ismaning spielte die Paarung konzentriert zu Ende und erzielte einen wichtigen verdienten Auswärtssieg in der Oberpfalz.
Tore für den FC Ismaning: Felix Arnold und Sandro Sengersdorf

B-Jugend Bezirksoberliga TSV 1860 Rosenheim – FC Ismaning 1:1 (1:1)
Schnelle Tore zu Beginn des Spiels

Die B-Jugend des FC Ismaning ging im Bezirksoberligaspiel beim TSV 1860 Rosenheim bereits nach 9 Minuten mit 1:0 in Führung. Nach dieser Führung fühlte man sich scheinbar zu sicher. Ein Ballverlust im Mittelfeld sorgte für den schnellen Ausgleich in der 12. Minute. Nach diesem Gegentreffer sahen die Zuschauer in der ersten Halbzeit ein Spiel ohne zwingende Torchancen auf beiden Seiten, in dem der FC Ismaning mehr vom Spiel hatte. In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel mit zunehmender Zeit in einem ausgeglichenen Spiel. Beide Mannschaften hatten zwar die Möglichkeit das Spiel zu endscheiden doch die Zuschauer sahen keine weitere Tore mehr so dass es beim gerechten 1:1 Unentschieden blieb.

C-Jugend Bezirksoberliga FC Ismaning – SpVgg Altenerding 1:2 (1:1)
Erneute Heimniederlage

Kurzfristig wurde das Bezirksoberligaspiel nach Ismaning verlegt, damit die Paarung stattfinden konnte. Die Gäste aus Altenerding übernahmen das Spielgeschehen und gingen nach 8 Minuten mit 1:0 in Führung. Der FC Ismaning brauchte etwas bis man sich auf die körperlich überlegenen Gegner eingestellt hatte. In der 31. Minute gelang dem FC Ismaning der Ausgleichstreffer, was auch der Halbzeitstand war. In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, wobei der FC Ismaning sich etwas die Zähne an der gegnerischen Abwehr ausbiss. Die Gäste sorgten mit ihren Kontern immer wieder für Gefahr vor dem Ismaning Tor. In der 63. Minute geriet der FC Ismaning erneut in Rückstand nach einem vermeidbaren Gegentreffer. Zwar bemühte sich die Ismaninger U15 um erneut den Ausgleich zu erzielen, doch ein weiteres Tor gelang der Mannschaft nicht, so dass die SpVgg Altenerding mit 2:1 erfolgreich blieb und man durch die Niederlage etwas den Anschluss zur Spitzengruppe verpasste.

E2-Jugend Kirchheimer SC 2 – FC Ismaning 2 0:9 (0:4)
Eindeutige Angelegenheit in Kirchheim

Mit enormen Druck auf den Gegner startete der FC Ismaning in Kirchheim. Bereits in der vierten Minute ging man 1:0 in Führung und war anschließend bestrebt schnell für klare Verhältnisse zu sorgen. Der Gegner wusste sich bereits in der Anfangsphase oft nicht anders als durch Fouls zu helfen. Man ließ sich davon nicht aus dem Konzept bringen und legte in der ersten Halbzeit noch dreimal nach, wobei man noch einen Siebenmeter liegen ließ, dafür aber der Gegner mit einem Eigentor zum 4:0 Pausenstand aus Ismaninger Sicht nachhalf. Nach dem Wechsel ein unverändertes Bild, die FCI-Junioren drückten weiter auf das Tempo. Man sah teils schöne Spielzüge bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung gegen einen überforderten Gegner, der nur kämpferisch mithalten konnte. So wurden noch fünf weitere, schöne Tore zum nie gefährdeten 9:0 Auswärtssieg bejubelt.

Vorschau

Nach den Herbstferien sind am kommenden Wochenende alle Jugendmannschaften des FC Ismaning im Einsatz. Die U19, U17 und U15 genießen dabei Heimrecht. Favorit ist die A-Jugend am Samstag um 14:00 Uhr im Spiel gegen den ASV Cham, dabei hofft man, dass man als Sieger vom Platz geht und nicht wie im letzten Jahr als man zwar über die gesamte Spielzeit überlegen war jedoch die Gäste mit einem Sieg die Heimreise antreten durften. Ganz schwer wird es am Sonntag um 13.00 Uhr für die B-Jugend, denn der ungeschlagene Tabellenführer FC Deisenhofen kreuzt im Sportpark auf. Ungeschlagen ist die U17 in den Heimspielen und man hofft natürlich, dass nicht die eigene Serie sondern die Serie der Gäste reißt. Keine einfache Aufgabe hat die C-Jugend am Samstag um 16.00 Uhr gegen den SC Fürstenfeldbruck, doch mit einer engagierten Leistung möchte man die Punkte in Ismaning behalten. Im Kleinfeld kommt es zu einem Vergleich Ismaning – Waldperlach, denn in 4 Spielen treffen beide Vereine aufeinander.

Die Jugendspiele im Sportpark Ismaning
E1-Jugend Sa. 12.11. 09:00 Uhr FC Ismaning – SV Waldperlach 3
E4-Jugend Sa. 12.11. 10:00 Uhr FC Ismaning 4 – SV Waldperlach 5
E2-Jugend Sa. 12.11. 11:15 Uhr FC Ismaning 2 – SV Waldperlach 2
D2-Jugend Sa. 12.11. 12:30 Uhr FC Ismaning 2 – Rot-Weiß Oberföhring
A1-Jugend Sa. 12.11. 14:00 Uhr FC Ismaning – ASV Cham
C1-Jugend Sa. 12.11. 16:00 Uhr FC Ismaning – SC Fürstenfeldbruck
C2-Jugend So. 13.11. 11:00 Uhr FC Ismaning – FC Teutonia München
B1-Jugend So. 13.11. 13:00 Uhr FC Ismaning – FC Deisenhofen

Auswärtsspiele der FCI-Jugend

F2-Jugend Sa. 12.11. 09:00 Uhr SV Waldperlach 2 – FC Ismaning 2
weib.C-Jgd Sa. 12.11. 11:00 Uhr SV Untermenzing – FC Ismaning
D3-Jugend Sa. 12.11. 11.00 Uhr SV Helios Daglfing 2 – FC Ismaning 3
D1-Jugend Sa. 12.11 14:15 Uhr JFG Glonntal – FC Ismaning
E5-Jugend Sa. 12.11. 14:30 Uhr SpVgg Markt Schwabener Au – FC Ismaning
G1-Jugend So. 13.11. 10:00 Uhr Spieltag beim TSV Poing
B2-Jugend So. 13.11. 11:30 Uhr Eintracht Karlsfeld – FC Ismaning 2

No results found.